HINWEIS ZU COOKIES.

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf "Mehr Informationen". An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Mehr Informationen

TAUSCHEN SIE IHREN LAPTOP GEGEN IHR GOLFBAG.

Willkommen zum BMW Dortmund Afterwork Golfcup 2019.

DAS TURNIER.

Der BMW Dortmund Afterwork
Golfcup, ein Einzelturnier für Damen
und Herren, findet auf der Anlage
des Dortmunder Golfclub e.V. statt.

- Gespielt wird ein Einzel Zählspiel
nach STABLEFORD über 9 Loch.

- Die Turniere sind vorgabewirksam*.

- Teilnehmen können Damen und
Herren des Dortmunder Golfclub
mit einer Vorgabe max. 45 sowie
Gäste eines DGV-Clubs mit einer
max. Vorgabe von 36.

- Mindestalter pro Spieler 18 Jahre.

- Teilnehmeranzahl max. 36.

- Teilnahme max. 2 mal im Jahr.

* Nicht für Spieler mit HCP 0-4,4.

Gebühren:

Nenngeld/Teilnehmer 15,00 Euro
Gäste zzgl. 25,00 Euro Greenfee.


DIE TERMINE.

Die Turniere 2019:

Mittwoch, 15. Mai

Mittwoch, 26. Juni

Mittwoch, 10. Juli

Mittwoch, 21. August

Mittwoch, 18. September

Meldeschluss:
Anmeldung am Vortag bis 12.00 Uhr
über www.dortmunder-golfclub.de

Startzeit (Kanonenstart):
Start gegen 17.00 Uhr, jeweils
in Abhängigkeit des Sonnenuntergangs.

DIE WERTUNGEN.

Gespielt wird in 2 Klassen, die vor
dem Turnier von der Turnierleitung
zusammengestellt werden.

Gewertet werden:

1. Brutto Damen und Herren.
2. Netto A, B.
Damen und Herren gemischt.
(Doppelpreisausschluss).

Sonderwertung:
»Nearest to the pin«,
Damen und Herren getrennt.
(Doppelpreisausschluss).

Siegerehrung:
Diese findet zum Ende der Turniere
im Clubhaus statt – begleitet von
einem saisonalen Imbiss, zu dem
die BMW Niederlassung Dortmund
einlädt.

Wir freuen uns auf Sie.